Mansor Farah holt weiteren Landesmeistertitel  der MU18!
Nach seinem ersten Sieg bei den Landesmeisterschaften Bahn auf der 3000 m Distanz in Flensburg, im Mai, holt Mansor Farah vom STV Sörup bei den Schleswig-Holsteinischen und Hamburger Landesmeisterschaften am 8. und 9. Juni in Lübeck  auf der 1500 m Distanz die Bronzemedaille,  in seiner persönlichen Bestzeit von 04:23 Min. Gleich nach dem Start der U18 setzte sich Mansor an die Spitze und führte bis in die dritte Runde das Läuferfeld an.
In der letzten Runde allerdings ließen seine Kräfte nach und er musste sich beim Endsprurt Torge Carstensen 04:17:93 Min (Bredsteder TSV) und Bjarne Perleberg  4:18:18 Min  ( LG Tönning-Sankt-Peter) geschagen geben.   Auch wenn es anfänglich etwas entäuscht von seinem Ergebnis war, zeigte es doch ein klasse Leistung,  die sicher noch verbessert werden kann.

Mansor Farah startet bei den Norddeutschen Meisterschaften in Berlin!
Nach seinem guten Ergebnis auf der 1500 m Bahn Distanz  bei den Landesmeisterschaften in Lübeck wagte Mansor sich nun bei den Norddeutschen Meisterschaften in Berlin am 13./14. 07.13 auf die  1500 und 3000 m Strecke. Hohe Sommertemperaturen verlangten  den Wettkampfteilnehmern viel  Durchhaltevermögen und Disziplin ab. Die 1500 m lief Mansor  in 04:24:32 Min auf Platz 11.  und  beim 3000 m Lauf erreichte er in 09:40:46 Min den 5. Platz. Aufgrund des  Trainingsrückstandes der letzten Wochen konnte er leider noch nicht an seine Bestzeit in Lübeck von 04:23 anknüpfen. Die nächsten Monate wird Mansor aber nutzen und mit intensiverem Training versuchen, seine Zeiten zu verbessern.

Besuche uns auf Facebook

Premium Sponsor

Sponsoren Südenseelauf
Archiv
Veranstaltungen
  1. Landesmeisterschaft Cross

    06 Dezember
  2. Flensburger Adventlauf

    13 Dezember @ 10:00 - 14:00
  3. Silvesterlauf Oeversee

    27 Dezember @ 10:00 - 14:00