Am ersten April-Samstag lud der Sportverein Doppeleiche Viöl zum Straßenlauf ins nordfriesische Viöl ein.  In dörflicher Atmosphäre mit rund 150 Statern wurden Läufe über 1,7 km; 5 km als auch 10 km ausgetragen. Trotz tollem Wetter mit bis zu 20 Grad, erwies sich die vermeintliche ebene Strecke mit einigen langgezogenen Steigungen als anspruchsvoller als erwartet. Mit 5 Athleten, Trainer und Eltern reiste der STV Bus an. Beim Jedermannlauf über 1,7 km zeigte der 7-jährige Jano Gerke ein starkes Rennen und ließ einige Läufer hinter sich. Der Söruper Nachwuchsläufer erzielte in der Konkurrenz der M8 den Altersklassensieg (08:05 min). Ein weiterer Altersklassensieg ging an den STV als der M10-Läufer Levin Kutz die Ziellinie übertratt (08:09 min).
Die Kurzlaufstrecke über 5 km beendete die 10-jährige Finja Mundt nach 27:19 min. Mundt erzielte in der W11 Gold. Silber ging an ihre Vereinskameradin Hanne Strelocke, die wenige Sekunden später das Ziel erreichte. Strelocke verbesserte ihre Zeit aus Flensburg, die sie vor drei Wochen liegt um mehr als 2 min.
Jugendtrainer, Hanno Reese, der ebenfalls die 5 km lief, konnte nicht an seiner Zeit vom Flensburger Stadtwerkelauf anschließen. Der 19-jährige erreichte das Ziel als 4-ter der Gesamtwertung (19:39 min). Zwischen Platz 1 und 5 lagen lediglich 30 sec.
Die Söruper Nachwuchsläufer bereiten sich jetzt auf den Spendenlauf in Steinbergkirche am 03. Mai, sowie die Angeliter Laufserie vor, die ebenfalls im Mai beginnt.

Von Hanno Reese

Besuche uns auf Facebook

Premium Sponsor

Sponsoren Südenseelauf
Archiv
Veranstaltungen
  1. Landesmeisterschaft Cross

    06 Dezember
  2. Flensburger Adventlauf

    13 Dezember @ 10:00 - 14:00
  3. Silvesterlauf Oeversee

    27 Dezember @ 10:00 - 14:00