Ein enges Siegerfeld durch spannende Schlussspurte im Zieleinlauf der ersten bis vierten Platzierungen der männlichen Athlethen, dass war das Resultat des 10 km Laufs im Rahmen des 11. Stadtwerke Lübeck Marathon an dem 560 Läuferinnen und Läufer teilnehmen.  Unser Jugendläufer, Temuzgi Selomun vom STV Sörup,  übernahm die ersten 7 Kilometer die Führungsarbeit der Gruppe, musste dann aber Kraftreserven lassen und konnte beim spannenden Schlussspurt nicht ganz mithalten. Als 4. Gesamt lief Temuzgi nach 32:06 Min knapp vor dem SG TVG Kronshagen/Kieler TB Läufer Yannik von Soosten in 32:02 Min ein. Eine starke Leistung dennoch, da zur Siegerzeit nur 8 Sekunden fehlten. 

Wiebke Rottschäfer

-STV Sörup- 

Besuche uns auf Facebook

Premium Sponsor

Sponsoren Südenseelauf
Archiv
Veranstaltungen
  1. Landesmeisterschaft Cross

    06 Dezember
  2. Flensburger Adventlauf

    13 Dezember @ 10:00 - 14:00
  3. Silvesterlauf Oeversee

    27 Dezember @ 10:00 - 14:00