Beste Laufbedingungen, bei mildem, etwas trübem Herbstwetter erwarteten die 5 Starter des STV Sörup zum 30. Büdelsdorfer Eiderlauf. Viele Jahre gehört dieser schöne, gut organisierte Herbstlauf zu unserem Laufrepertoire. Wiebke Rottschäfer lief dieses Mal nicht die lange Distanz, sondern übernahm kurzfristig einen freien Startplatz des 5,6 km Kurzlaufs. Als AK Siegerin der Mistress 2 war sie in 27:34 Min im Ziel. Inken Johannsen erreichte beim Hauptlauf den 3. Sieg der W35, nach 55:27 Min. Über den zweiten Mannschaftssieg, inclusive Pokal und Sekt für die Männer des Hauptlaufes 11,1 km freuen sich Sönke Johannsen, M40, 3. Platz nach schnellen 45:23 Min als 15. Gesamt, der auch der schnellste Läufer der Söruper war, mit seinem Teamkollegen Helmut Harms, M65, 3. Platz in 58:22 Min und Thomas Schneider, M45, 3. Platz nach 53:32 Min.

Wiebke Rottschäfer

STV Sörup 

Besuche uns auf Facebook

Premium Sponsor

Sponsoren Südenseelauf
Archiv
Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.