Der Söruper Läufer Arendt Brühe lief das letzte Rennen

des Jahres, diesmal nicht in Oeversee, sondern beim 9. Silvesterlauf in Palma Palmilla am 31.12.2019 einem Stadtteil von Malaga in Spanien. Die Strecke war 10 km lang und durchweg asphaltiert. An dem Lauf nahmen 767 Läuferinnen und Läufer aus 14 Nationen teil. Bei 16 Grad und blauem Himmel mit Sonnenschein, waren das für einen Silvesterlauf mal andere Voraussetzungen.

Beim Zieleinlauf war Arendt dann doch sichtlich gerührt! Er hatte nicht nur das letzte Rennen des Jahres beendet, sondern auch seinen vorerst letzten Lauf für die Laufsparte des STV Sörup. Zum 01.01.2020 verlässt Arendt unseren Verein.

Das Rennen lief er in einer Nettolaufzeit von 44:42 und Platz 94 im Gesamtfeld aller Läuferinnen und Läufer. In der Altersklasse Veteranos A Nacidos/as in der dort die Jahrgänge 69 bis 84 zusammen liefen von 291 Läufern auf Platz 55.

Arendt Brühe

STV Sörup

Besuche uns auf Facebook

Premium Sponsor

Sponsoren Südenseelauf
Archiv