wie in jedem Jahr trifft sich die Laufsparte am zweiten Samstag im neuen Jahr zur Jahresrückblickfeier.  Im Jahr 2019 hat sich viel ereignet: Die neue Tartanbahn auf dem Sportplatz wurde fertiggestellt. Das freut uns Läufer besonders. Schafft es doch ideale Trainingsbedingungen für die zurzeit 33 Mitglieder starke Truppe.  Unserer Einladung zur Jahresfeier folgten 26 Läufer -/in. Gefeiert wurde im Clubraum der Heinz Hankiewicz Halle in Sörup.  Leckerere Kreationen vom Essensbuffet und gemütliches Beisammensein mit netten Gesprächen, ließen den Abend zu einem schönen werden. Es wurde ein Jahresrückblick von den vielen Wettkämpfen der STV Sörup Läufer gezeigt. In Anschluss waren die Ehrungen der Höhepunkt des Abends. Pokale wurden in den Kategorien Leistung W/M, Einsatz W/M und Wettkampfkilometer vergeben.   

Läufer des Jahres in der Kategorie Leistung wurde Maik Lange, M45, aus Flensburg. Mit guten Ergebnissen bei den Deutschen Meisterschaften in Freiburg (Halbmarathon) und Marathon in Frankfurt (3:13:15 Min), 6. der Landesbestenliste des SHLV im Marathon.  Nach langer Verletzungspause in den Jahren 2017/18 hat Maik hart daran gearbeitet, seine Form wiederherzustellen. Inken Johannsen, W 35, aus Steinbergkirche wurde 3. Landesmeisterin im HM 1:52:26 Min in Kaltenkirchen, 7. Landesmeisterin 10 km in Altenholz. Ein laufstarkes und erfolgreiches Jahr für Inken!  Freudig wurde der Pokal von ihr entgegengenommen. In der Kategorie Einsatz erhielt unser Jugendläufer Jakob Schöning, U20, die Ehrung. Jakob überzeugt durch seine Vielfältigkeit und seinen Einsatz. 2018 startete Jakob erfolgreich als Triathlet (Einzel) und auch beim OstseeMan 90 km in 2:46:19 Min (Staffel) mit starken Zeiten.  Seine HM Debützeit war 1:33:11 Min beim Famila Marathon in Kiel. Elisabeth Funk-Schlafke, W55, gehört zum Urgestein der Laufsparte und ist dem STV Sörup schon sehr viel Jahre verbunden. Ihre Laufbegeisterung, Konstanz, Einsatz und viele Wettkämpfe mit schnellen W55 Zeiten wurden ebenfalls mit einem Pokal belohnt. Die Kategorie (meiste Wettkampfkilometer) ging an unseren Läufer Tim Jansen, M40, aus Flensburg. Tim ist seit Anfang des Jahres 2019 Mitglied des STV Sörup und hat in diesem Jahr ganze 1046,62 Wettkampfkilometer für den STV erlaufen. 53 Läufe national und international, 6 Marathon, einen 6 Stunden Lauf, einen 100 km Lauf, dazu diverse Halbmarathon und Kurzstrecken. Das ist eine beeindruckende Bilanz und wir sind gespannt, ob Tim im Jahr 2020 noch (einen daraufsetzt)!

Großer Dank geht auch an Petra Vogt, aus Sterup. Petra verwaltet schon seit vielen Jahren die Abrechnung der Läufer. Zusammen mit Inken Johannsen, die zuständig ist für die Wettkampfanmeldungen, sind beide ein wichtiges Team und eine große Hilfe für die Laufsparte! Allen Läufern möchte ich ganz herzlich für euren Einsatz 2019 danken und freue mich auf ein schönes und erfolgreiches Jahr 2020 mit euch allen!

Unsere Trainingszeiten sind: Mittwoch: 18 Uhr- 19:30 Uhr Intervallbahntraining in Sörup, Samstag: 10-12 Uhr Bahn-/Streckenlauf und Krafttraining in der Halle in Sörup.  Wir freuen uns immer über neue Interessenten.

Wiebke Rottschäfer

STV Sörup

(Lauftrainer B-Lizenz)

Besuche uns auf Facebook

Premium Sponsor

Sponsoren Südenseelauf
Archiv
Veranstaltungen
  1. Landesmeisterschaft Cross

    06 Dezember
  2. Flensburger Adventlauf

    13 Dezember @ 10:00 - 14:00
  3. Silvesterlauf Oeversee

    27 Dezember @ 10:00 - 14:00