Laufsparte

wie in jedem Jahr trifft sich die Laufsparte am zweiten Samstag im neuen Jahr zur Jahresrückblickfeier.  Im Jahr 2019 hat sich viel ereignet: Die neue Tartanbahn auf dem Sportplatz wurde fertiggestellt. Das freut uns Läufer besonders. Schafft es doch ideale Trainingsbedingungen für die zurzeit 33 Mitglieder starke Truppe.  Unserer Einladung zur Jahresfeier folgten 26 Läufer -/in. Gefeiert wurde im Clubraum der Heinz Hankiewicz Halle in Sörup.  Leckerere Kreationen vom Essensbuffet und gemütliches Beisammensein mit netten Gesprächen, ließen den Abend zu einem schönen werden. Es wurde ein Jahresrückblick von den vielen… Weiterlesen

Die STV Läufer waren in diesem Jahr auf zwei Laufveranstaltungen zum Jahresende in Oeversee und auch in Schafflund am 31.12.2019 aufgeteilt, sodass in diesem Jahr weniger Starter beim Silvesterlauf in Oeversee teilnahmen. Milde Temperaturen, auf überwiegend trocken Strecken im Treenetal, machte den Athlethen viel Lauflaune. Katrin Hammon nutzte mit Tim Ole Petersen, als ihr Tempomacher, die guten Bedingungen für ihren Lauf zum Sieg der 5,2 km Strecke. Katrin machte es auf dem letzten Kilometer noch einmal spannend. Sie lag im Rückstand und überholte Nathalie Fritzke-Clausen von der LG Flensburg nach… Weiterlesen

Eine tolle Veranstaltung, schöne Laufstrecken, alles bestens organisiert, das war das Resümee der Söruper Läufer: Sven Mader, Tim Jansen, Thomas Schneider, Maik Beta, Frank Brössel, Elisabeth Funk-Schlafke, Ricarda Jepsen, Helmut Harms, Gerhard Dannehl und Trainerin Wiebke Rottschäfer. Über tolle Platzierungen durften sich die Läufer auch noch freuen.
4,9 km :
Tim Jansen, 2. Gesamt 20:44 Min
Maik Beta 3. Gesamt 22:42 Min
Thomas Schneider 24. Platz 26:26 Min
Elisabeth Funk-Schlafke 32. Platz 32:19 Min
Frank Brössel ohne Wertung

7,9 km:
Sven Mader 14. Gesamt 33:36 Min
Maik Beta 20. Platz… Weiterlesen

Der Söruper Läufer Arendt Brühe lief das letzte Rennen

des Jahres, diesmal nicht in Oeversee, sondern beim 9. Silvesterlauf in Palma Palmilla am 31.12.2019 einem Stadtteil von Malaga in Spanien. Die Strecke war 10 km lang und durchweg asphaltiert. An dem Lauf nahmen 767 Läuferinnen und Läufer aus 14 Nationen teil. Bei 16 Grad und blauem Himmel mit Sonnenschein, waren das für einen Silvesterlauf mal andere Voraussetzungen.

Beim Zieleinlauf war Arendt dann doch sichtlich gerührt! Er hatte nicht nur das letzte Rennen des Jahres beendet, sondern auch seinen vorerst letzten… Weiterlesen

der Wettergott meinte es zum 35. Flensburger Adventlauf am Sonntag, den 15.12.19 nicht so gut mit den 9 Startern des STV Sörup und dennoch waren die Ergebnisse der Söruper Läufer spitze! Starke Windböen von der Nordsee, kombiniert mit Regen und Hagelschauer wurden für die Starter zum echten Crosserlebnis. Der Waldboden war durchzogen von tiefen, matschigen Wasserpfützen.

Mit etwas Verspätung stateten 348 Finisher beim 5,4 km langen Tannenbaumlauf, der auch der teilnahmestärkste Lauf dieses Tages war. Als 5. Frau gesamt von 146 Läuferinnen, lief Wiebke Rottschäfer in 29:35 Min ein für… Weiterlesen

Die STV Sörup Läufer Malte Gendries und Arendt Brühe starteten am Sonntag, dem 15.12.2019 beim 10. Zurich Marathon de Malaga in Andalusien/Spanien. Die Strecke da war flach und asphaltiert. Sie führte vorbei an den bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt und entlang der Sandstrände unter Palmen.

Das Wetter war mit 17°C besonders läuferfreundlich.

Den Marathon beendeten 3263 Läuferinnen und Läufer aus 36 Nationen.

Malte erreichte das Ziel in der Nettozeit von 4:33,20 mit Platz 813 in der Senioren M (geb. 84‘ – 96‘)  von gesamt 907 Läufern und Platz 2726 im Gesamtfeld.… Weiterlesen

Am Freitag sah es noch nicht wirklich danach aus, aber heute, zum 1. STV Sörup Nikolauslauf am Samstag, meinte der Wettergott es mit Sonnenschein gut mit uns. Über 50 Teilnehmer kamen nach Sörup, um einen tollen Nikolauslauf zu erleben. Für`s anschließende Büffet brachten die Läufer viele Leckereien mit. Getränke wie leckenen Punsch, Kakao und Tee wurden vom Edeka Markt in Sörup gespendet.

Der übliche Wettkampf blieb zwar aus, dennoch wurden die ersten drei M/W mit einer Nikolausgabe belohnt. Jeder Teilnehmer erhielt zudem eine Medaille. Unter den Teilnehmern war auch Stefan… Weiterlesen

für Tim, Maik und Thomas ging es am 23.11.19 zum 6 Stunden Lauf nach Harsefeld. Auf dem 1,49 km langen Rundkurs durch den Klosterpark konnten 6 Stunden lang Km gesammelt werden. Zusammen haben die 3 mehr als 150 km gelaufen. Die Bedingungen waren super und der Lauf bestens organisiert. Als Belohnung gab es eine tolle Kaffeetasse und eine Urkunde. Die gemeinsame Siegerehrung und das Ausklingen in der Sporthalle rundete den Nachmittag noch komplett ab.

Glückwunsch zu eurer Leistung und gute Erholung !

nahezu perfekte Bedingungen für richtige „Cross-Liebhaber“ waren am Sonntag im Hüholzer Wald bei der 32. Auflage vorzufinden. Wochenlange Regenfälle ließen den Waldboden wie ein Schwamm aus Schlamm und Matsch aussehen. Auch die durch den Wald laufende kleine Au, die auf jeder Runde der 5,4 und 10,8 km langen Strecke zu überqueren war, konnte nicht mehr mit einem beherzten Sprung darüber bewältigt werden, sodass die Veranstalter vom TSV Kappeln und dem Borener SV kurzerhand eine provisorische Brücke über die Au verlegten.
Die Söruper starteten in diesem Jahr mit 9 Läufern und… Weiterlesen

1 2 3 23

Besuche uns auf Facebook

Premium Sponsor

Sponsoren Südenseelauf
Archiv