Laufsparte

Die STV Sörup-Läufer Malte Gendries und Arendt Brühe haben im zurückliegenden Jahr schon einige Wettkämpfe im Team (Duo- und Staffelmarathon) absolviert. Zum Saisonfinale (welches auch dieses Jahr natürlich wieder der 11,3km Silvesterlauf in Oeversee ist!!!) waren sich beide einig, laufen wir noch mal zusammen Marathon, aber diesmal jeder die volle Distanz von 42,195km. Der Lauf sollte unter guten Rahmenbedingungen, flache Strecke, angenehme Temperaturen, stattfinden. Und so fiel die Wahl auf den 38th Valencia Trinidad Alfonso EDP Marathon in Spanien am 2.12.2018. Beide reisten voller Vorfreude auf die Veranstaltung am Tag… Weiterlesen

Der STV mal wieder stark vertreten beim 31. Lila Eule Crosslauf gestern in Kappeln. Die Strecken waren im Gegensatz zum letzten Jahr trocken und fest zu laufen. Selbst der berüchtigte Wassergraben, der auf jeder Runde zu durchlaufen ist, war mehr oder weniger nur ein kleiner Bach, der gut zu überspringen war. Auf den 4 Runden der 5,4 km Strecke liefen als schnellster STV Läufer Sönke Johannsen, M40, auf Platz 9 in 22:41 Min, gefolgt von Katrin Hammon, W35, Platz 7 gesamt in 25:42 Min. Inken Johannsen folgte als 2.… Weiterlesen

Gerhard Dannehl ist am 14.05.1959 geboren und seit dem 01.07.2014 Mitglied in der Laufsparte des STV Sörup. Er gehört zu den Mitgliedern der Laufsparte, die immer am Mittwochs- und Samstagstraining teilnehmen. Ist Gerhard mal nicht dabei (was wirklich selten vorkommt) heißt es von ALLEN sofort: „ Wo ist Gerhard denn?“. Denn Gerhard trägt stets zur guten Stimmung bei und hat für jeden ein offenes Ohr.

Zusätzlich unterstützt Gerhard das SSL Orga Team tatkräftig. In den letzten Jahren hat er stets nur einen Wettkampf pro Jahr bestritten und zwar den Großen… Weiterlesen

Beim 22.Mauseberge-Cross am 11.11.18 waren wir mit drei Läufern des STV am Start:  Peter Jansen, Patrick Petersen und Helmut Harms.   Durch die Trockenheit der letzten Zeit war das mehr ein Waldlauf auf der 8,51km Distanz.  Es waren die Hügel, die sich 4x wiederholten und uns viel Kraft gekostet haben. War gut den Peter dabei zu haben, er lief in 35:17 Min die 8510m und errang den 1. Platz AK M45.  Ich war nicht so ganz mit meiner Leistung zufrieden, kam nicht in den richtigen Schritt. Patrick und ich erreichten jeweils… Weiterlesen

Peter Jansen, M45,  gewinnt den 8,8 km Hauptlauf in starken 35:04,96 Min. Wiebke Rottschäfer wird 2. Frau gesamt nach 42:07,09 Min in persönlicher Bestzeit. In der Platzierung der Läufer des KLV ohne KM Wertung liefen auch Ricarda Jepsen, 49:23 Min als 3. der W50, Ralf Nielsen, 45:12,31 M50 3. Platz in seiner persönlichen Bestzeit schnelle Zeiten. Arendt Brühe, M45, sichert sich den 4. AK Platz nach 41:44,02 Min. Patrick Petersen, 2. der M35, verbessert seine Vorjahreszeit um 1 Minute auf 51:22,16 Min. Beim 4,4 km Lauf läuft Katrin Hammon als… Weiterlesen

Das war der 3. Streich !!!

Und dann ist es auch schon wieder vorbei, dass 3. gemeinsame Lauftraining bei uns in Steinbergkirche. Über 30 Laufbegeisterte aus der Umgebung haben wieder den Weg zu uns gefunden.

Verwöhnt, nach diesem sonnigen Sommer und Herbst, mussten so Einige morgens noch die Handschuhe und die lange Laufhose aus dem Winterschlaf holen.

Nach der Erwärmung ging es gemeinsam auf die unterschiedlichen Strecken. Im Angebot waren wieder die 5, 9, 12, 16 und 20 km.

Die Strecken führten uns an der Ostsee entlang, von Norgaardholz (9+12+16+20… Weiterlesen

Wir Läufer sind ja dafür bekannt, dass wir manchmal ganz schön verrückt sind… wer kommt schon auf die Idee, im Dunkeln mehrere Runden über die Königswiesen zu laufen und sich dabei lediglich im schwachen Schein einiger Fackeln und kleineren Lichtquellen von unheimlichen Figuren à la Horrorclown, Wasserleichen, Michael Myers, Zombies und Co. erschrecken zu lassen??? Arendt kannte das Spektakel ja schon aus dem letzten Jahr und war daher voller Vorfreude… Und was das Laufen betrifft, ist er ja nun tatsächlich ganz schön verrückt. Wolfgang, Elisabeth und Anika waren allerdings Halloween-Anfänger… Weiterlesen

Im Dunkeln „lässt es sich gut schunkeln“ oder Marathon laufen???

Der STV Sörup Läufer Arendt Brühe hält ja ständig Augen und Ohren offen, bei seiner Suche nach ganz speziellen Laufveranstaltungen. Seit langem war er schon von der Idee begeistert im Dunkeln einen Wettkampf zu absolvieren. Es sollte dann aber auch schon gleich beim Start wirklich dunkel sein und typisch Arendt dann auch gleich die volle Marathondistanz von 42,195 km. Im August in Kiel Holtenau beim Marelauf um den Leuchtturm, kam Arendt mit Läuferinnen ins Gespräch, die ihm vom Nachtmarathon in… Weiterlesen

 
Beste Laufbedingungen, bei mildem, etwas trübem Herbstwetter waren wohl die richtigen Voraussetzungen für die 9 Starter des STV Sörup. Viele Jahre gehört dieser schöne, gut organisierte Herbstlauf zu unserem Laufrepertoire. Die Damen, Ricarda Jepsen (W50 58:51 Min), Inken Johannsen (W35 55:49 Min) und Wiebke Rottschäfer (W50 53:27 Min) durften sich über den Mannschaftssieg, inclusive Pokal des Hauptlaufes 11,1 km freuen. Sönke Johannsen war heute der schnellste STV Läufer beim Hauptlauf und verbuchte den 8. Gesamtplatz von 145 Finishern als 2. seiner Altersklasse M40 nach 45:28 Min. Helmut Harms, M65,… Weiterlesen

Ein enges Siegerfeld durch spannende Schlussspurte im Zieleinlauf der ersten bis vierten Platzierungen der männlichen Athlethen, dass war das Resultat des 10 km Laufs im Rahmen des 11. Stadtwerke Lübeck Marathon an dem 560 Läuferinnen und Läufer teilnehmen.  Unser Jugendläufer, Temuzgi Selomun vom STV Sörup,  übernahm die ersten 7 Kilometer die Führungsarbeit der Gruppe, musste dann aber Kraftreserven lassen und konnte beim spannenden Schlussspurt nicht ganz mithalten. Als 4. Gesamt lief Temuzgi nach 32:06 Min knapp vor dem SG TVG Kronshagen/Kieler TB Läufer Yannik von Soosten in 32:02 Min ein.… Weiterlesen

1 2 3 19

Besuche uns auf Facebook

Premium Sponsor

Sponsoren Südenseelauf
Archiv
Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.