Laufsparte

Erstmalig startete am Samstag der  18 -jährige STV Athlet  Temuzgi Selomun auf der 5000m Bahn im Hambuger Jahnstadion bei den Norddeutschen Meisterschaften.  Nachdem Temuzgi bei der Angeliter Laufserie des KLV Schleswig-Flensburg im Juni  im Endlauf schon seine persönliche Bestzeit von 16:12 Min geschafft hatt, sollte es am Samstag in Hamburg eine noch schnelle Rundenzeit sein. Der Start verlief nicht ganz so zufriedenstellend und das kostete einges an Zeit, sodass Temuzgi  erst in den Rückstand geriet. Nach einigen Runden konnte er sich an die Spitzengruppe der Läufer aus Hannover Athletiks, LG… Weiterlesen

Der STV Sörup größter teilnehmender Verein und auch 2018 noch der Streckenrekordhalter beim großen Südenseelauf.    

Nach regenreichen Tagen vor dem Südenseelauf war für die vielen Helferinnen -und Helfer der Aufbau am Freitag den 30. Juni eine nasse Angelegenheit. Am Veranstaltungstag zeigte sich aber nach ein paar morgendlichen Schauern pünktlich zum Start die Sonne und es blieb trocken.  Die 8. Auflage des Südenseelaufs bescherte dem STV Sörup einen Teilnehmer Anmelderekord von 660 aktiven Läufern, vertreten durch alle Altersklassen. Besonders die Schulen im Umkreis zeigten in diesem Jahr eine gute Präsenz… Weiterlesen

Zur 11. Ausgabe des Kappelner Stadtlaufs, dem „Kappeln Rund“, trafen sich am vergangenen Sonntag wieder zahlreiche Läufer, um bei bestem Wetter, ihre Form zu testen.

Der STV-Sörup ging mit 4 Läufern an den Start.

Mansor lief für das Team `Personal Training Ernährungscoach Bazooband`. Viele STV-ler testeten ja bereits am Tag zuvor, bei unserem Südensee Lauf, ihre Form.

Temuzgi zeigte sich in Topform und lief die 5,9 km Strecke in einer Wahnsinnszeit von 19:54 Minuten und brach damit den 2013 aufgestellten Streckenrekord von Micha Heidenreich (20:04 Minuten). Nie zuvor ist jemand… Weiterlesen

Liebe Lauffreundinnen und Lauffreunde,

wir bedanken uns ganz herzlich für eure Teilnahme am Südenseelauf   2017 und hoffen, es hat euch auf den Laufstrecken am und um den Südensee gefallen.  

Knapp 640 Läuferinnen und Läufer waren gemeldet und haben die Distanzen 400m Minilauf,  2,5 km Schnupper, 5 km kleiner Südenseelauf, 7,5 km großer Südenseelauf und 21,1 km Südensee Halbmarathon erlaufen.  

Wir möchten uns ganz besonders bei den 80 freiwilligen Helferinnen und Helfern, wie auch bei den Ortswehren  Sörup, Südensee und Flatzby, dem THW Sörup der Söruper Gemeinschaftspraxis Dr. Lüling und… Weiterlesen

Es ging wieder auf nach Eckernförde zum Staffelmarathon mit der ganz besonderen Athmosphöre – trotz Wettkampf kommt hier aufgrund der kleinen Pavillonstadt am Borbyer Ufer immer etwas Familienfest-Stimmung auf. Der Morgen zeigte sich schon von seiner besten Seite und es war schnell klar, dass es im wahrsten Sinne des Wortes ein heißer Wettkampftag werden würde. Ratzfatz wurde der Pavillon aufgebaut und es wurde schnell klar, dass der mitgebrachte Tisch für das reichhaltige Büfett viiiiieeeel zu klein war. Stärkung musste sein, es würde ein langer Tag werden. Eine Runde sind 4,2… Weiterlesen

Am Sonnatag, den 11. Juni trat Tim zum zweiten Mal hintereinander beim Barmstedter Stadtlauf an. Zentraler Schauplatz ist der Marktplatz vor dem neuen Rathaus in der Innenstadt. Neben den Läufen, wird den Zuschauern und Sportler auch ein kleines Showprogramm mit Hip-Hop Tanz und südamerikanischen Trommelklängen geboten. Nachdem Tim im Vorjahr den zweiten Platz auf dem 5km Rundkurs eingelaufen hat, kündigte er dort direkt beim Organisationsleiter Holger Ray an, dass 2017 der Gesamtsieg dran ist.
Nach einer erholsamen Nacht auf dem familieneigenen Hof im angrenzenden Vorort Lutzhorn, ging es um 9:45Uhr… Weiterlesen

Flensburg sollte tatsächlich wieder einen Marathon bekommen. Nachdem im Jahr 2008 das letzte Mal der YOU!MM an der Förde stattgefunden hatte, sollte Pfingsten 2017 die Königsklasse des Laufens wieder in Flensburg Einzug halten. Das war eine aufregende Nachricht und so meldeten wir uns schon sehr früh mit 2 Staffeln, 5 Einzelstartern im Halbmarathon und einer Einzelstarterin auf der ganz langen Distanz an. Wir waren alle sehr gespannt, wie wird es werden? Klappt die Organsation? Und wie läuft es an den beiden Wechselpunkten ab? Ist die Strecke wirklich so hart wie… Weiterlesen

Während wir alle am Samstagabend den 03.06.2017 auf unseren Einsatz am nächsten Tag in Flensburg „hin fieberten“, rief Arendt mich aus Schweden an und berichtete mir von seinen Eindrücken und Erlebnissen vom Stockholm Marathon.

Arendt musste Mittwochabend unser Bahntraining in Sterup abbrechen, da er bei den Kurzsprints eine Zerrung im linken Unterschenkel bekommen hatte. Trotz Bedenken startet Arendt Donnerstag am Morgen mit seinem Auto die 980 km Tour nach Stockholm. Bereits am Freitag, als die Stadt erkundet wurde, stand fest, Stockholm ist auf jeden Fall eine Reise wert!!
Die Läufermesse… Weiterlesen

Die längste Anreise zur nationalen Nordic-Walkingmeisterschaft hatte das Team Schleswig-Flensburg, als die schnellsten Walker Europas und Deutschlands in die ostbayrische Stadt Roding strömten. Unter den Banner des Kreises Schleswig-Flensburg sollten Mai-Britt Harms (TSG Scheersberg) und Hanno Reese (STV Sörup) starten.

Krankheitsbedingt musste Harms wenige Stunden vor dem Start zurückziehen, sodass Reese alleine zur Einzelwertung der Deutschen- und Europameisterschaften über 10 km antrat. Unter rund 180 Athleten und Athletinnen ging es für den 20-jährigen im ersten Startblock auf die 3,3 km-Runde, die es dreimal zur absolvieren galt. Die Streckenführung zählte selbst… Weiterlesen

1 2 3 11

Besuche uns auf Facebook

Premium Sponsor

VR Bank

Sponsoren Südenseelauf
Archiv
Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.