Laufsparte

30. Grenzlauf in Krusau

Am Samstag startete der 30. Grenzlauf in Krusau. Hier gibt es zwei Läufe à 5,1 km bzw. 11,7 km, dem eigentlichen Grenzlauf. Beide Strecken sind sehr anspruchsvoll, da der Untergrund zum Teil sehr uneben, felsig und eben der Waldboden eh seine Tücken hat. Zudem erwartet die Grenzüberschreiter nach 2/3 der Strecke eine sehr steile und dadurch kräftezehrende Steigung.

Charlotte startete auf der kürzeren Strecke, während sich Franzi und Ralf der Herausforderung mit der heftigen Steigung auf den 11,7 km stellten. Alle drei liefen ein tolles Rennen.… Weiterlesen

Der 30. Jubiläumslauf bescherte auch dem Veranstalter Zippels Läuferwelt mehr als 10.000 Teilnehmer.

Ursprünglich waren 17 STV Läufer für den Kiel Lauf gemeldet. Aus Krankheitsgründen wurde das Teilnehmerfeld leider kleiner, einige freie Startplätze wurden jedoch von unseren neuen Mitgliedern im STV Sörup noch kurzfristig belegt und somit konnten dann 14 Teilnehmer starten.

Einen klasse Einstand zeigte Stefan Immler, beim bereits in den letzten Wochen viele Siege bei verschiedenen regionalen Läufen in Angeln für den STV verbuchen konnte, auch auf der Halbmarathondistanz in Kiel. Die Strecke ist bekannterweise mit langen Steigungen… Weiterlesen

Zum 11. Mal lud Handewitt zu seinem Sommerlauf ein.

1110 Läufer, darunter 9 STV-Sörup-Läufer, gingen am vergangenen Sonntag an den Start.

 

Für Familie Hansen war es ein „Familien-Lauftag“!

Neben Lone und Milla gingen deren Cousine und der Cousin mit auf die Jedermann-Langstrecke von 5 km.

Stefan und Franzi starteten erst später und hatten somit genügend Zeit zum Anfeuern der Vier.

Lone und Milla liefen Hand-in-Hand nach 27:18 Minuten ins Ziel.

Lone sicherte sich den Bronze Platz in der WJU14.

Milla verpasste knapp das Treppchen und holte Platz 4 in… Weiterlesen

Die TSG Scheersberg hatte sich zum Jubiläum etwas Besonderes ausgedacht. Es gab 3 Laufangebote, bei denen jeweils die Vereinsmeisterschaft ausgetragen wurde..

Zunächst gingen von uns Arendt Brühe, Wiebke Rottschäfer, Franziska Hansen, Stefan Immler, Birgit und Peter Behrens, Elisabeth Funk-Schlafke und Charlotte Nissen an den Start des 3km-Laufs. Nach nur 11:53 Minuten kam Stefan mit großem Abstand als erster durchs Ziel. Arendt folgte als 2. mit einer Zeit von 13:46 Min und wurde von Franzi verfolgt, die somit als 1. der Frauen nach 13:56 Min die Ziellinie überquerte. Etwas später folgte… Weiterlesen

10 Söruper Athleten starteten am vergangenen Samstag beim 18. Birklauf des MTV Gelting 08.

Bei perfektem Läuferwetter gingen um 17:00 Uhr Robiel, Inken, Charlotte und Elisabeth auf die Strecke zum 5 km Nordschaulauf.

Robiel sicherte sich nach schnellen 19:41 Minuten den 2. Platz gesamt und in der MJU20 den Platz 1.

Den Frauen-Vorjahressieg von Wiebke (25:00 Minuten) konnte Inken verteidigen und kam als Schnellste der Frauen nach 24:15 Minuten ins Ziel.

Charlotte lief ein klasse Rennen und sicherte sich nach 27:19 Minuten den 2. Platz in der Kinder U12 Wertung.… Weiterlesen

Er mußte nach seinem Marathon in Stockholm am 03.06.2017 verletzungsbedingt eine völlige Laufpause einlegen und hatte erst am 04.07.2017 wieder angefangen zu trainieren. Nach den Läufen in Husum und in Wyk auf Föhr hatte ihn das Wettkampffieber wieder! Und so entschied er sich trotz erheblichem Trainingsrückstandes doch die Reise nach Finnland anzutreten. Er flog donnerstags Abend von Hamburg aus nach Helsinki. In der Stadt leben 1 Mio. Menschen. Finnland selbst hat insgesamt 6 Mio. Einwohner aber eine Größe ähnlich wie Deutschland.

Die Stadt lebt nach Aussagen von Arendt rund um… Weiterlesen

Während wir alle am Sonntag dem 06.08.2017 gespannt den Ostsee Man in Glücksburg verfolgten und da ganz besonders die Starts von Birgit und Peter in ihrer Staffel, machte sich Arendt auf den Weg auf die Nordseeinsel Föhr, um dort beim 19. Wyker Stadtlauf im 10 km Hauptlauf zu starten.

Alleine die Anreise mit der Fähre von Dagebüll zur Insel macht diesen Lauf nach Arendt’s Erzählungen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Auf der Fähre herrschte bei super Sommerwetter ausgelassene Stimmung zwischen Läufern und Urlaubern.

Die Strecke führte 2 Runden wobei der… Weiterlesen

Erstmalig startete am Samstag der  18 -jährige STV Athlet  Temuzgi Selomun auf der 5000m Bahn im Hambuger Jahnstadion bei den Norddeutschen Meisterschaften.  Nachdem Temuzgi bei der Angeliter Laufserie des KLV Schleswig-Flensburg im Juni  im Endlauf schon seine persönliche Bestzeit von 16:12 Min geschafft hatt, sollte es am Samstag in Hamburg eine noch schnelle Rundenzeit sein. Der Start verlief nicht ganz so zufriedenstellend und das kostete einges an Zeit, sodass Temuzgi  erst in den Rückstand geriet. Nach einigen Runden konnte er sich an die Spitzengruppe der Läufer aus Hannover Athletiks, LG… Weiterlesen

Der STV Sörup größter teilnehmender Verein und auch 2018 noch der Streckenrekordhalter beim großen Südenseelauf.    

Nach regenreichen Tagen vor dem Südenseelauf war für die vielen Helferinnen -und Helfer der Aufbau am Freitag den 30. Juni eine nasse Angelegenheit. Am Veranstaltungstag zeigte sich aber nach ein paar morgendlichen Schauern pünktlich zum Start die Sonne und es blieb trocken.  Die 8. Auflage des Südenseelaufs bescherte dem STV Sörup einen Teilnehmer Anmelderekord von 660 aktiven Läufern, vertreten durch alle Altersklassen. Besonders die Schulen im Umkreis zeigten in diesem Jahr eine gute Präsenz… Weiterlesen

Zur 11. Ausgabe des Kappelner Stadtlaufs, dem „Kappeln Rund“, trafen sich am vergangenen Sonntag wieder zahlreiche Läufer, um bei bestem Wetter, ihre Form zu testen.

Der STV-Sörup ging mit 4 Läufern an den Start.

Mansor lief für das Team `Personal Training Ernährungscoach Bazooband`. Viele STV-ler testeten ja bereits am Tag zuvor, bei unserem Südensee Lauf, ihre Form.

Temuzgi zeigte sich in Topform und lief die 5,9 km Strecke in einer Wahnsinnszeit von 19:54 Minuten und brach damit den 2013 aufgestellten Streckenrekord von Micha Heidenreich (20:04 Minuten). Nie zuvor ist jemand… Weiterlesen

1 2 3 12

Besuche uns auf Facebook

Premium Sponsor

VR Bank

Sponsoren Südenseelauf
Archiv
Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.